Diätologie

Sie fragen sich was eine Diätologin ist?

Als Diätologin habe ich ein 3-jähriges Studium an der Fachhochschule St. Pölten absolviert. Unsere Berufsgruppe ist ein gesetzlich anerkannter Gesundheitsberuf und gehört zu den gehobenen medizinisch-technischen Diensten Österreichs (MTD). Ich bin dadurch gesetzlich berechtigt, sowohl gesunde als auch kranke Menschen zu beraten und ernährungstherapeutisch zu betreuen.


Wollen Sie Ihre Ernährung ändern, um Ihr Wohlbefinden zu verbessern oder Ihre Gesundheit zu erhalten? Wollen Sie abnehmen?
Leiden Sie unter Verdauungsbeschwerden, Intoleranzen oder Allergien? Hat Ihnen Ihr Arzt empfohlen, eine Diätologin aufzusuchen?

Dann sind Sie bei mir genau richtig!

Ich biete Ihnen individuelle Ernährungsberatung und Ernährungstherapie ohne Verbote! Ich berate Sie gerne bei Fragen zu unterschiedlichen Ernährungsthemen.
Als Diätologin ist es mein Ziel, Ihnen das notwendige Wissen und hilfreiche Tipps mitzugeben, um Ihren Alltag gesünder und genussvoller zu gestalten!
Ich unterstütze Sie gerne dabei, Ihre Ernährung Schritt für Schritt umzustellen und Ihre Ziele zu erreichen.





Tanja Kirchner

Tanja Kirchner, BSc

Diätologin

Ich bin Diätologin aus Leidenschaft und für mich ist gesunde Ernährung kein Muss, sondern ein Genuss! Ich arbeite im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt und biete Ernährungsberatungen in meiner Praxis im Gesundheitszentrum Veltlinerstraße (Guntramsdorf) sowie in der Wahlarztordination die Praxis (Mödling) an.

Ich habe mich bereits in der Jugend sehr für Ernährung interessiert und daher gehörte Ernährungslehre in der HLA Baden zu meinen Lieblingsfächern. Dank meiner Neugier habe ich schon damals gerne in der Küche experimentiert und meine Eltern mit verschiedenen Köstlichkeiten versorgt. Nach meiner Matura habe ich den Weg in die Wirtschaft eingeschlagen, mich jedoch in meiner Freizeit weiterhin mit dem Thema Ernährung beschäftigt. In der Zwischenzeit habe ich die vegane Ernährung, Rohkost und die Welt der Wildkräuter kennen gelernt.

....weiter lesen

Da mich die Arbeit im Büro nicht glücklich gemacht hat und ich auf der Suche nach einem Beruf war, der mich wirklich interessiert, führte mich mein Weg an die Fachhochschule St. Pölten. Während meinem Diätologie Studium konnte ich mein Fachwissen über unseren Körper, unsere Nahrungsmittel und verschiedenste Ernährungsweisen vertiefen. Mein Bauchgefühl, mein Hausverstand und mein Einfühlungsvermögen helfen mir dabei, dieses individuell einzusetzen und Menschen in verschiedensten Lebenssituationen zu unterstützen.
Meine Freizeit verbringe ich am liebsten mit Familie und Freunden, wobei unser Hund Chester natürlich immer mit dabei sein muss. Meine Hobbies sind Gartln, Kochen, Lesen und Basteln.

Lebenslauf

Lebenslauf


Berufliche Tätigkeit

Seit 2016: Diätologin im Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Eisenstadt

Seit 2017: freiberufliche Diätologin


Ausbildung

2013-2016: Studium Diätologie, Fachhochschule St. Pölten


Zusatzqualifikationen

05-06/2017: Fortbildung zum diplomierten Fachberater für Darmgesundheit, Akademie für Darmgesundheit

06/2017: Evidenzbasierte Ernährungstherapie bei Reizdarmsyndrom - das FODMAP- Konzept

04/2018: Sport & Ernährung – Ausbildung zum Sporternährungscoach


Fortbildungen

2014:

Nahrhafte Landschaft, Michael Machatschek

15. Jahrestagung der österreichischen Adipositas Gesellschaft


2015:

32. Ernährungskongress der Diaetologen Österreichs, DIAETOLOGIE 2020

43. ÖDG-Jahrestagung


2016:

33. Ernährungskongress der Diaetologen Österreichs, Intensiv diaetologisch betreut

AKE Herbsttagung


2017:

Spezialseminar Kräuter und Gewürze

AKE Dialog Darm ohne Charme: Krankheit, Ernährung und Mikrobiom

ÖGE-Symposium, Ballaststoffe – Ballaststoffreiche Lebensmittel – aktuelle Datenlage – Trends – Innovationen

13. Internationales Symposium der Österreichischen Gesellschaft für Probiotische Medizin, Probiotika in Prävention und Therapie


2018:

AKE Dialog: Kurzdarmsyndrom. Die richtige Einstellung. Der Schlüssel zum medizinischen Erfolg.

35. Ernährungskongress der Diaetologen Österreichs, Bauchnahrung

Intensivseminar Leberfasten nach Dr. Worm®

AKE Dialog: Ballaststoffe in Gesundheit und Krankheit

Grundlagen des BODYMED-Ernährungskonzeptes und die Umsetzung in die Praxis

Kräuterwanderung


2019:

36. Ernährungskongress des Verbandes der Diaetologen Österreichs

Ernährungstherapeutische Perspektiven und Optionen Diaetologie & Onkologie

Die glutenfreie Ernährung - essentielle Therapie versus Trend

Allergien bei Erwachsenen in der diaetologischen Praxis mit Fallbeispielen


Fachspezifische Mitgliedschaften

Verband der Diaetologen Österreichs

Österreichische Gesellschaft für Ernährung (ÖGE)

Arbeitsgemeinschaft für klinische Ernährung (AKE)


weniger anzeigen



Sind Sie sich noch nicht sicher, ob eine Ernährungsberatung für Sie das Richtige ist?

Finden Sie es in einem Infogespräch heraus!


Informieren Sie sich kostenlos über meine Angebote und nutzen Sie die Gelegenheit, mich vorab persönlich kennen zu lernen.


News


News titelbild für den Diabetes mellitus Typ 2 und Prädiabetes Vortrag von Bauchverstand und die Praxis

Neuer Vortrag in Mödling!

30. September 2019


Ernährung bei Diabetes mellitus Typ 2 und Prädiabetes

Wir bieten in "die Praxis" in Mödling einen kostenlosen Kurzvortrag zum Thema kontinuierliche Glucosemessung an. Dabei erfahren Sie, wie Ihnen diese helfen kann Ihr Wohlbefinden zu verbessern.

weiterlesen

Herbstaktion

3. September 2019


Alles neu macht der Herbst!

Nutzen Sie mein Angebot zur Analyse Ihrer Essgewohnheiten und Ihrer Körperzusammensetzung für individuelle Verbesserungsvorschläge.

weiterlesen

Neue Rubrik

16. April 2019


Veranstaltungen

Informieren Sie sich über meine aktuellen Kurse, Seminare & Veranstaltungen

weiterlesen

Meine Angebote:

Ich biete Ernährungsberatungen rund um das Thema gesunde Ernährung und bei diversen Erkrankungen an. Im persönlichen Gespräch nehme ich mir Zeit für Sie und Ihre individuellen Bedürfnisse. Der Ablauf von Ernährungsberatungen richtet sich nach Ihren Zielen. Ich unterstütze Sie mit praktischen Tipps dabei, diese zu erreichen.

Hier erfahren Sie mehr: Ernährungsberatung

Mit einer BIA-Messung wird Ihre Körperzusammensetzung schnell und exakt bestimmt. Es werden die Anteile an Muskelmasse, Fettmasse und Körperwasser ermittelt. Sie erhalten Aufschluss über Ihren Ernährungs- und Gesundheitszustand und können Ihren Erfolg beim Abnehmen oder im Training besser beurteilen.

Hier erfahren Sie mehr: BIA-Messung

Auf Wunsch komme ich für Ernährungsberatungen gerne zu Ihnen. Im Rahmen eines Hausbesuches biete ich zusätzlich Vorrats-Checks und Kochtrainings an.
Bei einem Einkaufstraining gehen wir gemeinsam in ein Geschäft und sehen uns das Lebensmittelangebot vor Ort an. Wir nehmen Etiketten genau unter die Lupe und ich zeige Ihnen, worauf Sie beim Einkauf achten sollten.

Ich biete Workshops, Vorträge und Gruppenschulungen zu verschiedenen Themen im Bereich Ernährung für alle Altersgruppen an. Die Schwerpunkte und Inhalte werden an die jeweilige Zielgruppe angepasst. In Workshops wird gemeinsam in der Gruppe gekocht und verkostet. In der Gruppe profitieren Sie vom gegenseitigen Austausch mit Gleichgesinnten.

Im Rahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung biete ich Vorträge, Workshops und Gruppenschulungen für Ihre Mitarbeiter an.



Auf Anfrage können meine Leistungen auch zu einem individuellen Paket für Sie, Ihre Familie oder Ihre Mitarbeiter zusammengestellt werden.



Meine Schwerpunkte:

Man hört sehr viel darüber, was angeblich gesund und was ungesund sein soll.

Sie wollen wissen, was davon wirklich stimmt?
Wollen Sie sich gesund ernähren, um sich wohler zu fühlen, um gesünder zu werden oder gesund zu bleiben?


Ich beantworte gerne Ihre Fragen rund um das Thema gesunde Ernährung und gebe Ihnen praktische Tipps, wie Sie Ihre täglichen Mahlzeiten gesünder gestalten können.

Vegetarische und vegane Ernährung gelten als sehr gesund.
Allerdings ist es auch bei diesen Ernährungsformen wichtig, sich abwechslungsreich und ausgewogen zu ernähren, um den Körper mit allen wichtigen Nährstoffen zu versorgen.

Egal ob Sie sich wegen Ihrer Gesundheit, aus Tierliebe, für Ihren grünen Fußabdruck oder anderen Gründen vegetarisch oder vegan ernähren wollen,
ich berate Sie gerne!

Beim Sport ist die Ernährung ebenso wichtig wie das Training selbst, damit der Körper mit den richtigen Nährstoffen versorgt und die Leistung verbessert werden kann.
Um die gesetzten Ziele zu erreichen spielt es eine große Rolle, wie man sich vor, während und nach dem Training ernährt.

Ich biete Ernährungsberatungen für Sportanfänger, Hobbysportler und Leistungssportler an.

  • Diabetes Mellitus Typ 1 & Typ 2, Gestationsdiabetes (Schwangerschaftsdiabetes)
  • erhöhte Blutfettwerte
  • erhöhte Harnsäure und Gicht
  • Hypertonie (Bluthochdruck)

Der Stoffwechsel beschreibt unterschiedliche Prozesse in unserem Körper. Sie sind dafür verantwortlich, dass Stoffe zerlegt und umgewandelt werden, damit sie für bestimmte Funktionen zur Verfügung stehen. Verschiedene Faktoren können den Stoffwechsel stören und zu unterschiedlichen Problemen und Erkrankungen führen.

Diese kann man durch eine Ernährungsumstellung reduzieren oder sogar vermeiden.

Magen- und Darmbeschwerden können die Lebensqualität stark einschränken.

Die Darmgesundheit hat großen Einfluss auf das Immunsystem und die psychische Gesundheit.

Leiden Sie unter Verdauungsproblemen wie Durchfall, Verstopfung, Blähungen und Sodbrennen oder anderen Erkrankungen des Magen-Darm-Traktes? Haben Sie eine gestörte Darmflora?

Durch eine Veränderung der Ernährungsgewohnheiten kann man die Verdauung unterstützen und Beschwerden vermindern.

Das Reizdarmsyndrom (RDS) ist eine Funktionsstörung des Magen-Darm-Trakts.

Dabei kommt es zu Magen-Darm-Beschwerden wie Blähungen, Durchfall, Verstopfung, Bauchkrämpfe und starke Bauchgeräusche.
Wissenschaftler der Monash University in Australien haben das lowFODMAP Konzept entwickelt, welches sich als wirksame Therapie bei Reizdarmsyndrom erwiesen hat.

Durch ein ständiges Nahrungsüberangebot und mangelnde Bewegung kann es zur schleichenden Verfettung der Leber kommen. Aufgrund der zentralen Rolle der Leber im Stoffwechsel können Erkrankungen entstehen oder ihr Verlauf erschwert werden. Dazu gehören Diabetes Mellitus Typ 2, Fettstoffwechselstörungen, Adipositas und Herz-Kreislauf-Erkrankungen.

Das zweiwöchige Programm zur Leberentfettung ist einfach durchzuführen und wirkt sich sehr positiv auf den gesamten Stoffwechsel aus.

Leberfasten ist geeignet bei:

  • nichtalkoholischer Fettleber
  • metabolischem Syndrom, Diabetes Mellitus Typ 2, Adipositas
  • mehrfach gescheiterten Diätversuchen

Eine Ernährungsumstellung ist wichtiger Bestandteil für eine gesunde und nachhaltige Gewichtsreduktion.

Um Gewohnheiten zu verändern braucht man Zeit.

Dabei ist eine professionelle, langfristige Betreuung sinnvoll.

Ebenso bedeutend ist eine Ernährungstherapie bei Mangelernährung und ungewolltem Gewichtsverlust.

Ich begleite Sie gerne Schritt für Schritt auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht.

Nach Operationen im Verdauungstrakt ist meist eine vorübergehende oder dauerhafte Ernährungsumstellung notwendig. Eine Chemotherapie hat eine starke Wirkung auf den ganzen Körper und kann verschiedene Probleme verursachen.

Mit einer ernährungstherapeutischen Betreuung können Beschwerden vermindert, Heilungsprozesse unterstützt und Ihr Wohlbefinden verbessert werden.

Ich stehe Ihnen gerne bei Fragen zur Verfügung, die nach Operationen und Krankenhausaufenthalten entstehen können.

  • Ernährung bei Kinderwunsch, in der Schwangerschaft und Stillzeit, Beikost
  • Allergien und Nahrungsmittelunverträglichkeiten
  • Ernährung bei COPD, Nierenerkrankungen, Osteoporose und rheumatischen Erkrankungen
Kurse & Workshops


Ernährung bei Diabetes mellitus Typ 2 und Prädiabetes


No „one-size-fits-all“. Mithilfe eines Sensors ist eine kontinuierliche Glukosemessung (CGM) möglich. Erfahren Sie in unserem kostenlosen Kurzvortrag, wie Ihnen diese helfen kann Ihre Ernährung und damit auch Ihre Blutzuckerwerte und Ihr Körpergewicht zu verbessern.

weiterlesen

Wir sind FIT – werden Sie es auch!


Wollen Sie Ihr Wissen über die funktionelle Insulintherapie auf den aktuellen Stand bringen? Besuchen Sie unseren FIT Kurs!

weiterlesen

Train the Trainer Seminar


Sind Sie Schulende im Rahmen der Therapie Aktiv Patientenschulung? Erfahren Sie in diesem Seminar wie Sie effektive Schulungen durchführen und welche Schulungstools Sie dabei anwenden können.

weiterlesen

Partner
Öffnungszeiten & Standorte

Ich bin von Montag bis Freitag für Sie da.

Kontaktieren Sie mich für Terminvereinbarungen, weitere Informationen oder spezielle Anfragen.

Ich freue mich auf Sie!


Tanja Kirchner

Bauchverstand

Tanja Kirchner, BSc

Diätologin
Ernährungsberatung und Ernährungstherapie


Telefon icon 0677 / 625 665 76
E-mail icon tanja@bauchverstand.eu
Facebook icon Bauchverstand
Adress icon Standorte

Bauchverstand in Guntramsdorf

Veltlinerstraße 4, Top 3/4
2353 Guntramsdorf


Lageplen meiner Praxis in Guntramsdorf

Planen Sie hier Ihre Anfahrt.

Bauchverstand/die Praxis in Mödling

Kaiserin Elisabethstr. 17,
2350 Mödling


Lageplen meiner Praxis in Mödling

Planen Sie hier Ihre Anfahrt.